Ohrakupunktur

Orthopädische Praxis Sendling
Jean-Paul-Richter-Str. 1
81369 München

Tel: 089-743749-0
Fax: 089-743749-30
praxis@orthopaedie-sendling.de
www.orthopaedie-sendling.de

Ohrakupunktur

Bei welchen Erkrankungen auf orthopädischem Fachgebiet ist die Behandlung mit Ohrakupunktur empfehlenswert?

Es gelten die gleichen Anwendungsbereiche wie bei der Körperakupunktur:

  • bei allen chronischen Schmerzen
  • z.B. durch verschleißbedingte Erkrankungen (z.B. Arthrosen) an allen Gelenken und der Wirbelsäule
  • bei rheumatischen Erkrankungen
  • bei Wirbelsäulensyndromen
  • bei Migräne
  • bei schmerzhaften Bewegungseinschränkungen der Gelenke.

Wie wirkt die Ohrakupunktur?

An den Ohren ist der ganze Mensch repräsentiert und es gibt auch hier Akupunkturpunkte für alle Organe und Körperteile. Die Ohrakupunktur wird meist in Kombination mit einer Körper-akupunktur durchgeführt und kann deren Wirkung häufig verstärken.

Wie wird die Ohrakupunktur durchgeführt?

An definierte Punkte werden, meist an beiden Ohren, je drei bis vier dünne Akupunkturnadeln gesetzt, die wie bei der Körperakupunktur mind. 20 Minuten verbleiben.

Was kostet die Ohrakupunkturbehandlung?

Die Ohrakupunktur wird von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Die Kosten pro Sitzung betragen in Anlehnung an die GOÄ Ziff. 269 (1f.-Faktor) 11,66 €.

Sollten Sie weitere Fragen haben, berate ich Sie gerne ausführlich.

Nach oben