Akupunktur

Orthopädische Praxis Sendling
Jean-Paul-Richter-Str. 1
81369 München

Tel: 089-743749-0
Fax: 089-743749-30
praxis@orthopaedie-sendling.de
www.orthopaedie-sendling.de

Körperakupunktur

Bei welchen Erkrankungen auf orthopädischem Fachgebiet ist die Behandlung mit Akupunktur empfehlenswert?

  • bei allen chronischen Schmerzen
  • z.B. durch verschleißbedingte Erkrankungen ( z.B. Arthrosen) an allen Gelenken und der Wirbelsäule
  • bei rheumatischen Erkrankungen
  • bei Wirbelsäulensyndromen
  • bei Migräne
  • bei schmerzhaften Bewegungseinschränkungen der Gelenke

Wie wirkt die Akupunktur?

Seit Jahrhunderten wird die Akupunktur im Rahmen der traditionellen chinesischen Medizin angewendet und hat nun auch zunehmend in der westlichen Medizin Eingang gefunden. Hintergrund ist nach chinesischer Denkweise die Vorstellung, dass bei Erkrankungen der Energiefluss im Körper gestört ist. Durch das gezielte Setzen von Nadeln an Punkte im Verlauf von Meridianen (Energiebahnen) soll der Energiefluss reguliert werden.

Wie wird die Akupunktur durchgeführt?

In meiner Praxis wird je nach Erkrankung eine kombinierte Ohr-/Körperakupunktur durchgeführt. Das Setzen der Nadeln ist meist nicht schmerzhaft. Die Nadeln verbleiben mind. 20 Minuten. In dieser Zeit können Sie in einem der Behandlungsräume entspannt sitzen oder liegen.

Was kostet die Akupunkturbehandlung?

Seit dem 01.01.2007 übernehmen die gesetzlichen Kassen die Kosten für 10 Sitzungen Körperakupunktur pro Jahr bei folgenden Krankheitsbildern: Chronische Lendenwirbel-säulenschmerzen, chronische Schmerzen bei Arthrose der Kniegelenke. Die Wirkung kann durch eine ergänzende Ohrakupunktur verstärkt werden, wofür die Kosten von den gesetzlichen Kassen nicht übernommen werden. Siehe Infoblatt „Ohrakupunktur“. Die Kosten für eine Körperakupunktur bei anderen Indikationen betragen 25,00 € pro Behandlung.

Sollten Sie weitere Fragen haben, berate ich Sie gerne ausführlich.

Nach oben